NH-3700 WDS Kinder- und Jugendhilfe gGmbH Bad Arolsen

NH-3705 WDS Kinder- und Jugendhilfe gGmbH - Schutzstelle

Wetterburgerstraße 30
34454 Bad Arolsen

Telefon: 0561-9796-745

Mobil: 015111705814

E-Mail: jugendhilfe(at)wds-bad-arolsen.de

Internet: www.wds-bad-arolsen.de

Ansprechpartner:

Dagmar Hensler

Gründungsjahr:

1872

Gesetzliche Grundlagen:

kurzfristige Aufnahmen gem. §§42 und 42a SGB VIII

Zielgruppe:

Kinder ab 6 Jahre

Platzzahl:

8

Aufnahmealter:

ab 6 Jahre oder älter

Betreuungsalter:

6- 17 bis zum zur Volljährigkeit

Stellenschlüssel:

1:1,6

Stellenschlüssel:

Erzieher und Sozialpädagogen

Standort:

Bad Arolsen

Wohnform:

Stationär

Weitere Informationen

Schutzstelle

Die Inobhutnahme stellt eine vorläufige Maßnahme zum Schutz von Kindern und Jugendlichen dar, die sich in einer Konfliktsituation befinden und ein kurzfristiges sozialpädagogisches Hilfsangebot zur Gefahrenabwendung benötigen.

« Zurück