TW-8300 Kinder- und Jugendhaus Funk

Kinder- und Jugendhaus Funk TW-8300

Westerwaldstr. 3
65594 Runkel / Lahn 1

Telefon: 06482-1555

E-Mail: kinder-jugendhaus.funk(at)t-online.de

Internet: www.kinderheim360.de

Ansprechpartner:

Ludwig Funk, Bernhard Große

Mitgliedschaften:

DPWV - IGfH -IKH-Hessen

Gründungsjahr:

1979

Gesetzliche Grundlagen:

§27 i.V.m. §34 SGB VIII - §41 i.V.m. §34 SGB VIII - §35a SGB VIII - 13 SGB VIII

Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche

Platzzahl:

7

Aufnahmealter:

5 bis 14 Jahre

Betreuungsalter:

bis 18 Jahre (auch bis Beendigung der Berufsausbildung)

Stellenschlüssel:

1:1,8

Stellenschlüssel:

Diakon und Erzieher mit Zusatzqualifikation, 1 Erzieherin, 2 Erzieher

Standort:

Runkel, Wohngebiet

Wohnform:

3-Familienhaus, 24-Stunden-Betreuung

Weitere Informationen

Arbeitsorganisation

  • Vollzeitbetreuung mit Nachtbereitschaft
  • Doppel- und Dreifachbesetzung während der Hausaufgaben und während der Freizeitgestaltung
  • ansonsten Einfachbesetzung
  • kaum Mitarbeiterfluktuation

Zusatzangebote 

ohne extra Berechnung:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Paddeltouren
  • Fahrradtouren
  • Burgmannen
  • Mitwirkung an Theaterstücken

mit extra Berechnung:

  • Reiten und Voltigieren und Schlittschuhlaufen
  • Turn-, Ballsport und Schwimmvereine im Ort (Mitgliedsbeiträge)
  • Jugendfeuerwehr (Mitgliedsbeitrag)
  • Musikunterricht im Haus (großes eigenes Repertoire an Orffschen Instrumenten, Klavier)
  • Nachhilfe

Selbstverständnis - Einrichtungsprofil - Qualitätssicherung

Die tägliche pädagogische Arbeit ist verhaltenstherapeutisch orientiert, der Integration in das soziale Umfeld gilt ein Hauptaugenmerk.

Ziele

  • Betreuung bis zur Selbständigkeit
  • Re-Integration in die Herkunftsfamilien

« Zurück