MH-0800 Jugendhilfe Nidda e.V.

Jugendhilfe Nidda e.V. Gruppe Wallernhausen MH-0802

Kreuzweg 15
63667 Nidda-Wallernhausen

Telefon: 06043-3221

Mitgliedschaften:

DPWV - IKH-Hessen - Kasseler Bund

Gesetzliche Grundlagen:

§27 i.V.m. §34 SGB VIII - §41 i.V.m. §34 SGB VIII

Zielgruppe:

Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren mit belastenden Lebenserfahrungen, traumatisierte Mädchen

Platzzahl:

9

Aufnahmealter:

ab 10 Jahren

Betreuungsalter:

Verweildauer nach individuellem Hilfeplan - Verselbständigung -

Stellenschlüssel:

1:1,8

Stellenschlüssel:

2 Dipl. Sozialpädagogen, 1 Erzieherin, 1 Dipl. Sozialarbeiter, 1 Dipl. Psychologe + Diagnostik/Therapie/Supervision

Standort:

Ortsteil von Nidda

Wohnform:

von außen betreute Gruppe

Weitere Informationen

weitere Informationen : 

Arbeitsorganisation

  • Ganzjährige Vollzeitbetreuung, Schichtdienst mit zeitweiser Doppelbesetzung

Zusatzangebote

  • Erprobungsappartement im Haus angegliedert
  • Unterschiedliche Verselbständigungsangebote
  • Mädchenplatz für Inobhutnahme –Notaufnahme-
  • Arbeit mit Eltern –Herkunftsfamilie-
  • Zusätzliche diagnostische Angebote intern/Extern
  • Zusätzliche therapeutische Angebote intern/extern

Selbstverständnis – Einrichtungsprofil – Qualitätssicherung

  • Ressourcenorientierung
  • Systemisch orientierter Ansatz
  • Nestwärme – Beziehungsangebote
  • Parteilichkeit
  • Dokumentation
  • Regelmäßige externe Supervision
  • Regelmäßige Fort- Weiterbildung, Zusatzqualifikation
  • Austausch in de Region mit anderen Trägern
  • Austausch in Gremien-Verbänden
  • Austausch mit Schulen/Ausbildungsbetrieben

  (siehe auch Leistungsbeschreibung)

« Zurück