MH-0800 Jugendhilfe Nidda e.V.

Jugendhilfe Nidda e.V. Gruppe Abellstraße 5 MH-0801

Abellstraße 5
63667 Nidda

Telefon: 06043-4391

E-Mail: jugendhilfe.nidda(at)t-online.de

Mitgliedschaften:

DPWV - IKH-Hessen - Kasseler Bund

Gründungsjahr:

1988

Gesetzliche Grundlagen:

§27 i.V.m. §34 SGB VIII - §41 i.V.m. §34 SGB VIII

Zielgruppe:

Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren mit belastenden Lebenserfahrungen, (sexuellen) Gewalterfahrungen sowie Beeinträchtigungen des Sozialverhaltens und der Entwicklung

Platzzahl:

9

Aufnahmealter:

ab 10 Jahren

Betreuungsalter:

Verweildauer nach individuellem Hilfeplan - Verselbständigung -

Stellenschlüssel:

1:1,8

Stellenschlüssel:

2 Sozialpädagoginnen, 2 Erzieherinnen, 1 Hauswirtschaftskraft u. Diagnostik/Therapie/Supervision

Standort:

Nidda, Nähe Zentrum

Wohnform:

von außen betreute Gruppe

Weitere Informationen

weitere Informationen : 


Arbeitsorganisation

  • ganzjährige Vollzeitbetreuung, Regelversorgung,
  • Schichtdienst mit zeitweise Doppelbesetzung

Zusatzangebote

  • zus. diagnostische Angebote intern/extern
  • zus. therapeutische Angebote intern/extern
  • versch. Verselbständigungsmodelle mit abnehmendem Betreuungsbedarf u. abnehmender Entgelthöhe
  • Arbeit mit Eltern –Herkunftsfamilie
  • siehe auch ausführliche Leistungsbeschreibung

Selbstverständnis – Einrichtungsprofil – Qualitätssicherung

  • Ressourcenorientierung
  • Systemisch orientierter Ansatz
  • Nestwärme, Bindungsangebote
  • Partnersicherheit
  • Dokumentation
  • regelmäßige externe Supervisionen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung, Zusatzqualifikation
  • Austausch in der Region mit weiteren Trägern
  • Austausch in Gremien / Verbänden
  • Austausch mit Schulen/Ausbildungsbetrieben

. . . . siehe auch ausführliche Leistungsbeschreibung

« Zurück